-,-- ?

Manufacturer
Residenz
. Preis vom 01.09.2014 13:10
Den Artikel Springt ein Schwein vom Trampolin... von finden Sie ab -,-- ? im Shop amazon.

"Siehst du einen Frosch in Socken, wird der Tag ein Wonnebrocken." Einen Frosch hab ich heute zwar noch keinen gesehen, nicht einmal einen ohne Socken, und der Tag, würde ich sagen, ist dementsprechend. "Wenn die Sonne untergeht, ist's zum Aufstehen etwas spät." Na bitte, das erklärt ja einiges. Morgen halte ich mich dann eben an diese Regel: "Weckt die Uhr dich schrill und laut, fahr am besten aus der Haut."

Bauernregeln haben uns, vor allem in Zeiten, da die exakten Wissenschaften sich noch nicht so in den Vordergrund gedrängt haben, das Leben sehr viel leichter gemacht. Mit einfachen Richtlinien wie: "Ist's zu Sylvester kalt und klar, folgt darauf das neue Jahr"ließ sich der Jahreslauf, ja sogar das ganze Leben ohne weiteres in den Griff bekommen. Inzwischen geraten die exakten Wissenschaften in weiten Bevölkerungskreisen immer mehr in Verruf und die Weisheit unserer Vorfahren ist wieder en vogue.

Diesem Trend folgend hat Gerda Anger-Schmidt ein Kompendium von 100 (neuen) Bauernregeln "für alle heiligen Zeiten und jede Zeit dazwischen" erdacht. Viele davon sind tatsächlich recht witzig; einige sind allerdings eben doch nur Reime und keine richtigen Bauernregeln, und wenn man gar das ganze Buch in einem Stück durchliest, hört der Spaß recht bald auf. "Die Bauernregeln dir vermiest, wenn du zuviel auf einmal liest." Wenn wir uns an diese Regel halten, kann das Buch doch noch viel Spaß machen und vielleicht zum Weiterdichten anregen. --Gerlinde Böhm